Dieses Blog durchsuchen

22.12.2017

Update Versorger und Tiefbauer


Fast täglich versuche ich 1-2 Stunden Zeit zu finden, um Tiefbauer zu suchen oder an fehlende Informationen für die Versorger zu kommen oder diverse Bauherrenhotlines anzurufen.

Was aktuell ansteht:

Tiefbauer suchen und Angebote einfordern. 

Mir liegt mittlerweile ein Angebot vor, welches sich auf 435 qm3 Aushub bezieht und folgende
Leistungen beinhaltet:
  • Erdarbeiten
  • Zufahrt und Terasse vorbereiten (Aushub, Schottern, verdichten)
  • Kanalarbeiten inkl. Betonzisterne mit 6qm3
  • Stützmauer mit L-Steinen (130x100) ohne Drainage
Leider ist das Angebot fast doppelt so teuer wie eingeplant. Da habe ich schon die eine oder andere schlaflose Nacht hinter mir. Hoffentlich ist der nächste Tiefbauer deutlich günstiger. Mit diesem treffe ich mich heute auf dem Grundstück.


Antrag für Syna (Strom) erstellen

Hier fehlten mir Angaben, die mir eigentlich mein Architektenbüro geben sollte. Nach etwas hin- und her konnte ich den Antrag heute (22.12.2017) absenden. Wir erhalten einen Mehrspartenanschluss durch Syna (Nova Basic R4 in länglicher Ausführung)

Antrag für Telekom erstellen

Ist nun endlich auch in der Post. Bearbeitungszeit wohl 4-6 Monate! Hui, Anschlussdatum habe ich fiktiv mal den 02.09.2018 angegeben, sollte also passen.

Antrag für Unity Media (Kabel)

Ist nun endlich auch in der Post. Bearbeitungszeit wohl 4-6 Monate! Hui, Anschlussdatum habe ich fiktiv mal den 02.09.2018 angegeben, sollte also passen.
UM fragt allerdings noch Termin und Ansprechpartner von den Versorger ab, der die Anschlüsse macht. Das konnte ich logischerweise noch nicht ausfüllen, mal sehen was daraus wird...

Sonstige Recherchen zum Tiefbauer.
Um Kosten zu reduzieren schaue ich mir hier einzelne Positionen an und recherchiere gerade, wo sich was in Eigenleistung oder bei anderen Anbietern lohnen könnte. Gestaltet sich aber als sehr schwirgig, da ich keine Erfahrungswerte dazu habe.

Keine Kommentare:

Kommentar posten